.
.

DIE ANSTALT DES GRAUENS

Der Vorverkauf endet am Freitag, 4.3.2022 um 20:00 Uhr.

Am Samstag ist unser Büro nicht besetzt.

Restkarten sind gegebenenfalls an der Abendkasse erhältlich.


VORSTELLUNG A - Einlass ab 17:40 Uhr / Beginn 18:00 Uhr

VORSTELLUNG B - Einlass ab 18:40 Uhr / Beginn 19:00 Uhr

VORSTELLUNG C - Einlass ab 19:40 Uhr / Beginn 20:00 Uhr

VORSTELLUNG D - Einlass ab 20:40 Uhr / Beginn 21:00 Uhr

VORSTELLUNG E - Einlass ab 21:40 Uhr / Beginn 22:00 Uhr

VORSTELLUNG F - Einlass ab 22:40 Uhr / Beginn 23:00 Uhr


Die Teilnehmer durchlaufen in Kleingruppen von maximal bis zu 5 Personen die 

Räume der ehemaligen Jugendherberge in Hilders (Rhön).

Auf der Tour werden Sie in eine Geschichte gezogen, die Sie in eine verlassene

und unheimliche Nervenheilanstalt bringt. Diese Einrichtung ist schon seit vielen

Jahren stillgelegt und sollte EIGENTLICH leer sein......

Doch die zu Tode gequälten ehemaligen Insassen sind ebenso wie ihre Peiniger

gefangen am Ort des Schreckens - in der ANSTALT DES GRAUENS.

Finden Sie den Weg hinaus? - oder müssen Sie den Rest ihrer Tage in einer 

Gummizelle verbringen......


Eintritt ab 12 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten).

Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Horrorszenen, Körperteile und Blut erwarten die Besucher ebenso, wie echte Darsteller

und Erschrecker. Für sensible Menschen könnte die Tour verstörend sein.

Sollte Sie die Tour zu sehr belasten, so nennen Sie das SICHERHEITSWORT: Kleines Häschen

Weder das Ensemble des Gruseltheater GEISTER-MEISTER, noch die Gemeinde, 

noch der Eigentümer haften für etwaige Schäden an Körper, Geist, Hab und Gut.


Eintritt 12,-€ pro Person (vor Ort zu zahlen)


Buchung:

Sie suchen sich mit ihrer Gruppe von maximal 5 Personen eine oben gezeigte Vorstellung 

aus und buchen diese über: geisterbus@gmx.de

Sollte die von Ihnen gewählte Vorstellung bereits komplett ausgebucht sein, so erhalten

Sie entsprechende Alternativvorschläge.

Mit der Bestätigung und dem Erhalt einer Buchungsnummer ist die Buchung fest.

Die Buchungsnummer bringen Sie bitte zur Veranstaltung mit und erhalten dort an der Kasse

die Tickets.

Bitte halten Sie an der Kasse unaufgefordert Ihre CORONA-IMPFDATEN bereit.

Im Moment läuft die Veranstaltung unter den 2G+ Regelungen des Landes Hessen.

Geboosterte Teilnehmer benötigen keinen tagesaktuellen Test.

Alle anderen 2G Teilnehmer benötigen den Nachweis eines tagesaktuellen negativen Tests.

In Ausnahmefällen können mitgebrachte Tests vor Ort durchgeführt werden.

Auf der Strecke ist eine FFP2 Maske zu tragen.


Fotografieren und Filmen ist auf der Tour nicht gestattet.

Handtaschen, Rucksäcke,  Taschenlampen, Handylampen, Stöcke und Schirme sind ebenfalls nicht gestattet.

Stark alkoholisierte oder aggressive Personen können an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Unsere Darsteller werden Sie nicht berühren. Berühren Sie demnach auch nicht unsere Darsteller.

Verlassen Sie niemals die vorgegebene Strecke.

Nur diese ist sicher und führt Sie durch sichere Räume.

Im Bereich von Treppen werden Sie aus Sicherheitsgründen nicht erschreckt.

Alle Bereiche sind ausreichend beleuchtet.

Ein Gang ist komplett dunkel.

Auch hier ist für einen sicheren Durchgang ohne Stufen oder Hindernisse gesorgt.